Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Von der Pflicht zur Chance! Die Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung (ArbSchG) mit der psy.Res Methode

    11.04.19 | 10:00 – 10:30 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Offenes Forum
    Organisator:

    Gefahrgutbüro Weigel GmbH

    Referent:

    Herr Tommy Schriefer
    Telefon: 0176 / 14 29 22 03
    E-Mail: schriefer@gb-weigel.de

    Agenda:

    Seit dem 19.10.2013 ist es eine gesetzliche Pflicht (Arbeitsschutzgesetz §5). Mit der Gefährdungsbeurteilung von psychischen Belastungen bei der Arbeit tun sich viele Unternehmen schwer. Wir zeigen Ihnen anhand des psy.Res®-Verfahrens wie Sie diese vermeintliche Mammutaufgabe nachhaltig bewältigen können. Starten Sie in die vitalisierte Zukunft mit gesunden und motivierten Mitarbeitern!

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten